BASIS 1 -- Ihre Shopping-BASIS im Internet 
Sie sind hier: Home - Adobe FrameMaker 11

 
 
Info Preise | Bestellen Druckansicht

 

Adobe FrameMaker 11

Adobe FrameMaker 11 Erstellung, Optimierung, Verwaltung und Veröffentlichung von XML-/DITA- und unstrukturierten Inhalten


Adobe® FrameMaker® 11 ist eine marktführende Lösung für die Erstellung und Veröffentlichung von XML- und unstrukturierten Inhalten.

Verwenden Sie die neue XML-Code-Ansicht, um strukturierten Inhalt zu erstellen. Führen Sie Überprüfungen in PDF-Dokumenten durch. Verwalten Sie Inhalte effizient durch die native Integration mit Content-Management-Systemen.

Beachten Sie bitte die Nachfolger-Version Adobe FrameMaker 12

  • Native XML-Code-Ansicht
    Steigen Sie über die Code-Ansicht direkt in den XML-Code ein. Behalten Sie die vollständige Kontrolle über XML-Dokumente dank einer Vielzahl von Bearbeitungsinformationen: benutzerdefinierte Werkzeugleisten, Inline-Attribut-Editor, automatische Fehlerverfolgung, Intelliprompt-Funktion für Attribute und Dokumente, XPath-basierte Suchfunktion und erweiterte XSLT-Funktionen.
     
  • Author-Ansicht
    Konzentrieren Sie sich allein auf die schnelle Textproduktion, Seitenumbrüche oder Formatierung müssen nicht beachtet werden. Weitergehende Bearbeitung und Ausgabe erfolgen erst im Anschluss.
     
  • XSLT 2.0-Unterstützung
    Wenden Sie für verschiedene Transformationsszenarien vordefinierte oder eigene XSLT-Dateien auf XSL-Transformationen an. Führen Sie Transformationen mithilfe von verschiedenen JAXP-konformen Prozessoren aus, z. B. Xalan und Saxon. Legen Sie fest, ob eine Datei, sämtliche Dateien in einem Ordner, eine DITA-Map oder alle untergeordneten Elemente eines Buchs bearbeitet werden sollen.
     
  • XPath 2.0-Unterstützung
    Umfangreicher XML-Code muss nicht länger aufwendig durchsucht werden. Verwenden Sie den XPath-Pod, um Elemente aufzufinden und automatisch Funktionen darauf anzuwenden. Passen Sie Ihren Abfragegenerator individuell an, nutzen Sie Vorschläge, legen Sie den Umfang von Abfragen fest, verwenden Sie die Dropdown-Funktion für den Verlauf, und speichern Sie Suchergebnisse, um Ihre Produktivität zu steigern.
     
  • Schnelles Authoring
    Beschleunigen Sie das XML-Authoring mit vielfältigen Produktivitätsfunktionen wie Intelliprompt für Elemente und Attribute, schablonengestützten Strukturvorschlägen, automatischem Einfügen von End-Tags, dynamischer Validierung und Prettyprinting. Arbeiten Sie schneller mit großen XML-/DITA-Dateien und DITA-Maps in Umgebungen mit mehreren Autoren.
     
  • Umfassende DITA-Unterstützung
    Erfüllen Sie Konsistenz- und Authoring-Vorgaben sowie spezielle Ausgabeanforderungen. Erstellen Sie individuell anpassbare Informationsmodelle mithilfe der automatischen Generierung von DITA 1.2-Elementen (z. B. Überschriften, Inhaltsverzeichnisse und Indizes) sowie der Rundung und Nummerierung von Seiten. Veröffentlichen Sie DITA-Maps mühelos in verschiedenen Ausgabeformaten.2
     
  • Integration mit Content-Management-Systemen (CMS)
    Profitieren Sie standardmäßig von der nahtlosen Connector-gestützten Integration mit marktführenden CMS wie EMC Documentum und Microsoft SharePoint. Weitere Systeme lassen sich über Drittanbieter-Module anbinden. Dank einer Reihe von APIs können Sie die Authoring-Umgebung Ihres Unternehmens mit nahezu jedem CMS verbinden. Geben Sie eigene Metadaten an, um Inhalte einfacher auffinden zu können.
     
  • Veröffentlichung ohne Grenzen
    Dank der Integration von HTML5 in Adobe FrameMaker Publishing Server 11 und die Adobe Technical Communication Suite 4 können Sie Inhalte über mehrere Kanäle, Formate und Bildschirme veröffentlichen.1 Stellen Sie Inhalte auf iPads3 und anderen Tablets sowie Smartphones und Desktops in einer Vielzahl gängiger Formate bereit. Erstellen Sie druckfertige CMYK-PDF-Dateien.
     
  • Optimierter Import von Kommentaren aus Adobe PDF-Dateien
    Verwenden Sie die Funktion "Texthintergrundfarbe", um beim Import von Kommentaren aus Adobe PDF-Dokumenten hervorgehobenen Text zu übernehmen.
     
  • Skriptbasierte Automatisierung
    Dank der erweiterten Unterstützung für Adobe ExtendScript lassen sich zeitaufwendige Routineaufgaben automatisieren. Starten Sie Skripte von FrameMaker aus oder über das ExtendScript Toolkit, um den manuellen Aufwand für einfache Aufgaben zu reduzieren und Ihre Produktivität zu steigern.
     
  • Objektstile
    Erstellen, speichern und wenden Sie Objektstile an, um Inhalte mit einem einheitlichen Erscheinungsbild zu schaffen. Wenden Sie eine große Auswahl vordefinierter Stile auf Objekte wie Bilder, verankerte Rahmen, grafische Objekte, Textrahmen, Textzeilen und Formeln an. Mit wenigen Mausklicks können Sie Eigenschaften aktualisieren und den Stil mehrerer Objekte ändern.
     
  • Verbesserte Videounterstützung
    Entwickeln Sie vielseitigere, interessantere technische Inhalte, indem Sie verschiedene, ansprechende Multimedia-Funktionen einbinden. Profitieren Sie von der zuverlässigen Unterstützung für Videoinhalte in den Formaten MP4, FLV und SWF. Passen Sie Videos individuell an, indem Sie Poster auswählen und Links3 mit Text für Wiedergabe, Pause oder zum Springen erstellen.
     
  • Smart Paste
    Erstellen Sie strukturierte Inhalte schneller. Dank Smart Paste (für Microsoft Word, Excel und HTML in DITA sowie HTML-Tabellen in FrameMaker-Tabellen) lassen sich unstrukturierte Inhalte mühelos in strukturierte Formate konvertieren.
     
  • Hotspots
    Erstellen Sie verknüpfte Dokumente, die leichter zu lesen und zu nutzen sind, indem Sie Hotspots über Bildern, Vektorgrafiken und Objekten oder Teilen davon einfügen. Auch Formen lassen sich in Hotspots konvertieren. Per Mausklick können Anwender zu anderen weiterführenden Stellen im Dokument springen.
     
  • WYSIWYG-Ansicht
    Bereiten Sie Ihre Dokumentation für die Veröffentlichung und Weitergabe vor. Verwenden Sie die WYSIWYG-Ansicht, um Stile, Themen und Formate anzuwenden und zu ändern. Überprüfen Sie, ob Ihr Inhalt wie beabsichtigt angezeigt wird. 
1Adobe FrameMaker Publishing Server 11 ist nicht im Produktumfang enthalten und muss separat erworben werden. Die Adobe Technical Communication Suite 4 ist nicht im Produktumfang enthalten, sondern beinhaltet Adobe FrameMaker 11 als Komponente.

2 Diese Funktion setzt Adobe FrameMaker Publishing Server 11 oder die Adobe Technical Communication Suite 4 voraus. Adobe FrameMaker Publishing Server 11 ist nicht im Produktumfang enthalten und muss separat erworben werden. Die Adobe Technical Communication Suite 4 ist nicht im Produktumfang enthalten, sondern beinhaltet Adobe FrameMaker 11 als Komponente.

3 Gemäß den aktuellen Anforderungen und der Genehmigung von Apple.

Alle Preise für Adobe FrameMaker 11 anzeigen

 
 

© 1998 - 2017 BASIS 1 Softwarevertriebs GmbH